Anschließend öffnet sich der Verlaufsordner von Windows mit allen Dateien und Ordnern, die Sie kürzlich geöffnet hatten.
name.doc' -type f -mtime -1 Der Befehl sucht danach im aktuellen Verzeichnis (das ist der Punkt) und dessen Unterverzeichnissen nach allen Dateien mit der Endung *.doc, die weniger als einen Tag alt sind.
Foto-Serie prostituição mit 6 Bildern, nutzer finden die Möglichkeit in, windows 7, Windows.1 und.So prostituição finden Sie in Linux schnell Dateien über ihren Namen.Autor:max sucht nach allen Objekten, die von Max geschrieben wurden.Mit -mtime 5 sucht find also alle Files, die zwischen fünf und sechs Tagen auf dem Buckel haben.Mit diesem Befehl öffnet sich das "Ausführen"-Fenster.Der Eintrag "Weitere Ergebnisse anzeigen" weist darauf hin, dass dawn noch weitere Dateien gefunden wurden.Art:Bilder erstellt:16.05.16 sucht nach Bildern, die an einem bestimmten Datum erstellt wurden.Der Verlaufsordner unterscheidet sich übrigens sowohl von dem "Zuletzt besucht"-Ordner in Windows 7 als auch vom "Schnellzugriff" prostituição in Windows.Dazu ziehen Sie das kleine Symbol des Verlaufsordners links oben bei gedrückter Maustaste auf den Desktop oder ins Startmenü.Wenn beispielsweise ein Suchkriterium festlegt, dass dominican nach Objekten holidays gesucht werden soll, krakau deren Name nutte mit dem Buchstaben S nutten beginnt, und Sie dann als Suchkriterium Objekte nutter mit dem Erstellungsdatum heute angeben, werden in den Suchergebnissen nur die Objekte aufgeführt, die heute erstellt wurden und deren Name mit. Schreiben Sie zum Beispiel find.
Sprachen, bei der will Suche in Spotlight oder im Finder und in anderen Fenstern mit einem Suchfeld stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zum Eingrenzen des Umfangs von Suchen und der Suchergebnisse zur Verfügung.
Ein Digitalfoto aufnehmen, werden erwachsene Informationen wie Kameramodell, Blende, Brennweite und viele verzeichnis andere Attribute automatisch als Metadaten innerhalb der Datei gespeichert.
Folgender Befehl liefert Ihnen zum Beispiel alle Dateien im Ordner /var/www, die finden mehr als 100 MByte an groß sind: find /var/www -size 100M -ls, der erste Parameter gibt den Startordner für die Suche.
Wählen Sie Name aus, wenn Sie nach jedem Objekt suchen möchten, dessen Name ein bestimmtes Wort oder eine bestimmte finden Wortfolge enthält.
Der Parameter -type f sorgt dabei dafür, dass nur Dateien und nicht etwa Verzeichnisse ausgegeben werden, die ins Schema passen.
Zu den Metadaten, auf die die Suche ausgedehnt erwachsene werden kann, gehören noch die Dateiattribute, finden die Größe sowie verschiedene Zeitstempel.Die Suche lässt sich anhand von Masken für Datei- und Verzeichnisnamen finden zusätzlich einschränken.Suchen mit AND, OR und NOT Eine Boolesche Suchabfrage verwendet AND, OR und NOT (bekannt als Boolesche Operatoren um die Suchergebnisse einzugrenzen.name.doc' -type f -mtime -1 -ls Zuständig für diese Altersfragen ist der Parameter -mtime.Nach bestimmten Dateitypen erwachsene suchen oder nach Objekten, die an einem bestimmten Datum erstellt wurden.Für die Suche nach E-Mails, in denen Anne Johnson genannt wird, gehen Sie Anne Johnson art:email ein.Hierzu gehören: von, an, Autor, mit, bis, Tag, Titel, Name, Schlagwort und enthält.Sie versteckt sich hinter der Tastenkombination aus Windows-Taste und dem Buchstaben erwachsene 'R'.Sie haben die Wahl, ob zweibrücken Sie ganz einfach mit locate, dateien aufspüren oder besonders flexibel mit der Hilfe von find.SearchMyFiles muss nicht installiert werden, es besteht nur aus einer.exe und einer Hilfedatei.




[L_RANDNUM-10-999]